Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

In der manuelle Therapie werden Funktionsstörungen des Bewegungssystems behandelt.
Neben Schmerzlinderung ist es unser Ziel, das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven langfristig zu normalisieren.
Nach ausgiebiger Untersuchung wenden wir in dieser speziellen Therapie ausschließlich sanfte Techniken an, um eingeschränkte bzw. blockierte Gelenke zu mobilisieren. Überbewegliche, instabile Gelenke werden durch individuelle Übungen stabilisiert.
Spezifische Entspannungs- und Dehntechniken zur Behandlung der Muskulutar runden dieses Behandlungskonzept ab.

Typische Erkrankungen
Rückenschmerzen, Wirbelsäulenleiden, Bandscheibenprobleme, „Hexenschuss“, Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel, Tennisellbogen, Nachbehandlung von Verletzungen, Überlastungsschäden