Kältetherapie

KältetherapieEisanwendungen haben je nach Temperatur und Dauer der Anwendung sehr unterschiedliche Wirkungen. Je nach Intention des Therapeuten kann man verschiedene Formen der Eisanwendung verabreichen: Spezielle mit Eiswasser gefüllte Kompressen die individuell für einzelne Gelenke z.B. Knie, Fuß… geformt sind, Eisabreibung mittels Eislolly bzw. Eiswürfel, Kühlpacks und Eistauchbad.

Je nach Wahl der Anwendungsform, der Temperatur und der Dauer der Eisbehandlung kann man unterschiedliche Reaktionen hervorrufen: Schmerzlinderung, Schwellungsabbau geschwollener Gelenke z.B. nach Operationen, Entzündungshemmung, Durchblutungsverbesserung, Durchblutungsreduzierung.